Dachreinigung mit Beschichtung

Dachreinigung – Sauberes Dach – Exklusiv, stilvoll, langlebig

Die Dachreinigung und Dachbeschichtung ist eine kostengünstige Alternative zur Neueindeckung.
Wir bieten das komplette Programm hochwertiger Materialien zur Reinigung, Vorbehandlung und Beschichtung von Dächern, Fassaden und Terrassen aus einer Hand.

Vor der Dachreinigung und Dachbeschichtung:

Bevor wir mit der Arbeit beginnen, werden wir die Dachflächen prüfen. Die Ziegel müssen fest, sauber, trocken und tragfähig sein. Lose Teile werden entfernt. Alle Gegenstände in der umliegenden Nähe des zu reinigenden Daches werden mit Schutzplanen abgedeckt.

Damit die Fallrohre nicht mit dem Schmutz verstopfen, werden die Dachrinnen mit Sieben ausgestattet, oder entfernt. Schadhafte Dachziegel werden von uns sofort ersetzt. Um das Eindringen von Wasser unter die Dachabdeckung zu vermeiden, reinigen wir Ihr Dach in Wasserablaufrichtung. Kamine, Dachfenster und Antennenanschlüsse prüfen wir auf Dichtheit und ggf. werden wir diese ausbessern. Poröse Dachflächen werden vor der Beschichtung grundiert.

Die Dachreinigung:

Wir reinigen Ihr Dachziegel ( Ton, Beton u.v.m) mit bis zu 250 bar. Die Reinigung ist Umweltfreundlich und Wasser sparend. Bei der Dachreinigung wird stets von oben nach unten gereinigt, damit kein Wasser ins Innere gelangen kann. Ihr Dach ist nach der Reinigung wieder schön sauber aber sollte auf jeden Fall Versiegelt werden.

Noch Fragen?Rufen Sie uns an.    .Schicken Sie uns eine SMS

Sie haben ein konkretes Bauvorhaben –  Anfrage-Formular

Angebote

Nach der Dachreinigung ist der gereinigte Dachziegel offen porig, und ohne jeglichem Schutz gegen neue Verwitterung. Moose, Algen und Flechte haben es leicht sich neu anzusiedeln, daher raten wir zu einer Dachbeschichtung. Bei Tonziegel kommt es sehr selten zu einer Farbminderung und häufig sehen Tonziegel nach der Reinigung wieder aus wie neu. Hier raten wir zu einer farblosen Dachimprägnierung. Eine Imprägnierung versiegelt die offenen Poren und ist stark wasserabstoßend. Die Dachbeschichtung bietet Ihnen den bestmöglichen und günstigsten Schutz vor einer Neuverschmutzung.

Die Grundierung:

Nach der erfolgreichen Reinigung werden wir Ihre Dachziegel grundieren. Eine Grundierung dient dazu, den Ziegel durch eine erste Schicht zu schützen und gleichzeitig die Haftbedingungen für eine oder mehrere noch aufzutragende Schutzschichten zu verbessern.

Je nach Untergrund und Eigenschaft der Dacheindeckung wird eine spezielle Grundierung aufgetragen.

Eine Haftgrundierung auf Betonpfannen sind wasserabstoßend und hydrophobieren die Oberfläche und verhindern damit das Auftreten von Ausblühungen. Ein Haftgrund für engobierte oder glasierte Tonziegel unterscheidet sich stark von der Zusammensetzung der für Betonpfannen. Bevor wir beginnen, werden alle aufgehenden und nicht mit beschichtete Teile wie Fenster, Satelittenschüsseln oder Schornsteine aufwendig abgeklebt.

Die Beschichtung:

Die Dachbeschichtung ist im Vergleich zur Neueindeckung ein kostengünstigeres Verfahren: Sie kostet im Schnitt die Hälfte, wodurch die Kosten der Dachbeschichtung übersichtlich bleiben.

Einen zeitlichen Richtwert gibt es dafür nicht. Folgende Faktoren können jedoch auf eine entsprechende Abnutzung der derzeitigen Versiegelung hinweisen:

Bewuchs durch Moose und Flechten, der sich nicht mit einem Besen einfach wegkehren lässt.
Sand in der Regenrinne, bei dem es sich um abgetragene Substanz der Ziegel handeln könnte.
Die Dachbeschichtung wird in zwei Arbeitsgängen aufgebracht und kann im Streich, Roll und Spritzverfahren (Airless-Spritzen und Rollen) erfolgen. Eine zu dicke Farbschicht kann dazu führen, das die Farbe nicht mehr diffusionsoffen ist und es zu Schimmelbildung kommen kann. Hochwertige Beschichtungen wie Reinacrylat beeinträchtigen die Durchlässigkeit jedoch nicht. Diese Beschichtungen sind wesentlich kostspieliger als herkömmliche Beschichtungssubstanzen.

Beide Arbeitsgänge werden ebenfalls, wie der Haftgrund, im Airlessverfahren aufgebracht. Der Ortgang ( bezeichnet den seitlichen Abschluss der Dachfläche am senkrecht stehenden Giebel.) wird in Handarbeit gestrichen. Unsere Dachbeschichtungsfarben sind folglich frei wählbar. Ja, sie können bei Bedarf die Farbe Ihres Daches ändern.

Technische Informationen:

Voraussetzung: mindestens + 5°C für Untergrund und Luft, bei der Verarbeitung und während der Trocknung. Eine Beschichtung ist bei +20°C und 65% relativer Luftfeuchte nach ca. 2 Stunden regen-belastbar und überarbeitbar. Nach 4 Stunden staubtrocken und nach ca. 24 Stunden durchgetrocknet. Bei niedrigerer Temperatur und / oder höherer Luftfeuchte kann es etwas länger dauern.

Nach Beendigung der Arbeiten räumen wir sorgfältig wieder auf.

Ihr Grundstück wird sauber verlassen!

Wann sollen wir Ihr Dach reinigen und beschichten? Jetzt können Sie einen kostenlosen Besichtigungstermin vereinbaren.

Noch Fragen?Rufen Sie uns an.    .Schicken Sie uns eine SMS

Sie haben ein konkretes Bauvorhaben –  Anfrage-Formular

Angebote

Fazit
Dachbeschichtungen können also unter bestimmten Voraussetzungen durchaus sinnvoll sein. So kann unter Umständen einer Dachsanierung vorgebeugt werden.

Die Kosten für eine professionelle Dachreinigung belaufen sich auf ca. 8 € pro Quadratmeter. Wird die Dachreinigung mit dem Hochdruckverfahren durchgeführt, sind die Kosten etwas höher und liegt zwischen 8€ und 12,50€ pro Quadratmeter. Allerdings können je nach Zustand des Dachs sowie je nach Art der Dachkonstruktion, Dachneigung und Zugänglichkeit des Dachs für eine Dachreinigung sehr unterschiedliche Preise entstehen. Faktoren die den Preis der Dachreinigung beeinflussen sind:

  • Größe der Dachfläche
  • Konstruktionsweise des Dachs (z.B. Satteldach, Walmdach, etc.)
  • Zustand des Dachs (Grad der Verschmutzung)
  • viele kleine, verwinkelte Flächen
  • Zugangsmöglichkeiten zum Dach
  • Dachbeschichtung mit Dachfarben

Um ein Dach wieder wie neu aussehen zu lassen, können wir Ihr Dach mit einer frei wählbaren Farbe beschichten. Eine solche Beschichtung richtet sich nach den jeweiligen Eindeckmaterialien und der verwendeten Beschichtung, kostet in der Regel zwischen 10 und 15 EUR pro m² Dachfläche.

Förderung

Für die Reinigung und Beschichtung eines Dachs gibt es keine Förderungen. Sie können bei professionell ausgeführten Arbeiten durch einen Fachbetrieb aber möglicherweise Abschreibungen nutzen.